#18 Friedemann Karig und die Macht der Literatur

Shownotes

Andi und Andrea haben zum ersten Mal einen Gast dabei, nämlich Friedemann Karig. Der ist Autor, Journalist, DJ, Moderator, Podcaster und noch 1001 andere Sachen. Sein Roman “Dschungel” ist Schuld daran, dass es Seite an Seite überhaupt gibt. Was sagt er, wenn er sich auf einer Party vorstellt? Schreibt er lieber fiktional oder lieber journalistisch? Was hat das Schriftstellerdasein mit Hausaufgaben zu tun? Alle Antworten und noch mehr Fragen gibt´s in Folge 18!

Seite an Seite findet ihr auch auf instagram: @seiteanseite.podcast

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.